*
***
Was ist eine Welterklärung - oder: gibt es außerirdische Besucher?

Außerirdische sind mystische Gestalten des 20. Jahrhunderts, wie Engel gleiten Sie auf uns herab, kaum zu fassen, ein Lichthauch, uns in allem überlegen. So zumindest die Vorstellung vieler Menschen, die sich nicht die Frage stellen, ob es außerirdisches intelligentes Leben gibt, sondern nur, wie es beschaffen ist und in welchem Verhältnis es zu unserem eigenen Dasein als Individuum und als Spezies steht.

Wen wundert es, wenn es als nicht allzuweit hergeholt erscheinen muß, wenn man auf die Ähnlichkeit von religiösen Erklärungsmustern und dem modernen UFO-Glauben hinweist. Es ist immer der Versuch einen Gesamtzusammenhang herzustellen, zwischen Leben und Umwelt, Sein und Tod, Heimat und Ferne. Die Unendlichkeit des Raumes ist nichts weiter als jenes Unerforschte, das unser Leben umgibt. Wir erkennen sehr schnell, wie einsam es um uns als Menschen ist.

Aber es gibt noch einen anderen Aspekt, der wesentlich spannender ist. Die Neugier, die den Menschen dazu trieb, sich seine Umwelt auszumalen, um sie dann zu erforschen. Wie empfanden  die Menschen, wenn von seltsamen Wesen die Rede war, die die fremden Länder bewohnten? Wurden sie nicht erfasst von einem Schauer? Und wenn man sich die Monstergestalten vergegenwärtigt, die in der terra incognita hausten, so stellt sich die Frage, was wir heute uns ausmalen, wenn wir von unserer terra cognita in eine fremde Welt schauen.

Die Menschen des Mittelalters ersannen Gruselgestalten und sagten dabei viel mehr über sich aus als über eventuelle andere Welten. Denn jedes Bild vom anderen spiegelt den Zustand der eigenen Realität wider. Und so sind Mythen immer als kulturell spezifisch zu deuten. Sie geben Auskunft über die Vorstellung von Gut und Böse, von den Wertvorstellungen einer Zivilisation. Und wenn Ufos als außerirdische intelligent gesteuerte Vehikel betrachtet werden, so darf nicht vergessen werden, daß dieser Mythos nach dem zweiten Weltkrieg und in den Hochzeiten des kalten Krieges blühte. Ist es so abwegig, darin einen Zusammenhang zu sehen? Demnach wäre das undurchführbare  SDI-Programm Reagens in diesem Zusammenhang zu sehen.

*
  Astrologie: Analysen, Prognosen, Beratungen