*
***
Gute Bücher zum Thema Web-Design

 

Dieses Buch jetzt bei amazon.de bestellen! Dreamweaver 4

Gebundene Ausgabe - 300 Seiten (2001) Galileo Press, Bonn; ISBN: 3898421260   EUR 45,96

Rezensionen
Kurzbeschreibung
Erlernen Sie Arbeitstechniken, mit denen Sie Websites unterschiedlicher Größe wirkungsvoll gestalten! Dieses Buch zeigt, wie Sie die Funktionen und Produktivitätshilfen von Dreamweaver 4 richtig einsetzen und Ihre Aufgaben effizienter bewältigen. Sie lernen, die Fallstricke der verschiedenen Browser zu umgehen und durchgängig sauberen Code für alle Plattformen zu erstellen. Die Neuauflage zur Version 4 wurde erheblich ergänzt und inhaltlich vertieft, insbesondere zu den Themen Integriertes Arbeiten mit Flash 5, Fireworks 4 und Dreamweaver UltraDev 4, Netscape 6, IE 5/5.5 und Macromedia Exchange.

Über den Autor
Tomas Caspers, von Hause aus Fotodesigner, befaßt sich beruflich seit 1995 ausschließlich mit Konzeption und Screendesign für Neue Medien. Mitarbeit an zahlreichen preisgekrönten Projekten (Art Directors Club-Silbermedaille, HighFive-Award, Cool Site of the Day etc.).

 

Dieses Buch jetzt bei amazon.de bestellen! flash5
Gebundene Ausgabe - 420 Seiten - 1 (2000) Galileo Press; ISBN: 3898421007  EUR 45,96

Rezensionen
Amazon.de
Pünktlich zum neuen Versionsrelease erschienen ist Flash 5 bei Galileo Press. Macromedia-Betatester, Flash Forum-Initiator und Flash 4-Autor Sascha Wolter erklärt darin nicht nur die Standards noch einmal von vorn, sondern geht vor allem umfassend auf die vielen Neuerungen der grundüberarbeiteten, neuen Version ein. Übernommen aus seinem überaus erfolgreichen Erstling Flash 4 wurde daher nur wenig. Das ganze Buch wurde geschrieben und visualisiert.

Der Inhalt ist neu, der Ansatz zum Glück anwenderorientiert und abwechslungsreich geblieben: Nach Grundlagen zu vektorbasierten Grafiken, einem Versionsüberblick, einem Showcase und einer Veranschaulichung der neuen Menüs, Fenster und Voreinstellungen ist schon auf Seite 34 die erste Animation erstellt. Was folgt, sind die Auf- und Ausbauten. In einer Kombination aus Grundlagen aus Grafikdesign, Filmanimation, angewandtem Webdesign und einer gründlichen Anatomie der Werkzeuge und Funktionen des Programms werden Bilder und Texte erstellt, auf Ebenen gelegt, Bibliotheken aufgebaut, Animationen auf der Zeitleiste und mit Tweening entwickelt, Aktionen definiert und interaktiv gemacht, Sounds eingebaut und SWF-Filme mit Player oder in Websites integriertem Projektor veröffentlicht.

Zu den wichtigsten Neuerungen geht es auf knapp hundert Seiten über das an Funktionalität stark erweiterte ActionScript. Die Scriptsprache ist eng verwandt mit JavaScript, mit ihr lassen sich die wesentlichen Funktionen von Flash 5 als Objekte steuern und in Beziehung zueinander setzen. Veranschaulicht wird die Programmierung im Editor sowie das neue, menügesteuerte Scripting. Erklärt werden auch Felder und Formulare, CGI-Kommunikation und die neue XML-Unterstützung. Ein umfassendes Fortgeschrittenenkapitel mit 3D-Animation, ActiveX, JavaScript, Java, Video, Director und Generatoren bildet den letzten großen Teil des Buches.

Flash 5 ist eine umfassende Lektüre für Einsteiger und durchaus auch interessant für Fortgeschrittene. An Flash'er mit hohem Niveau hat Galileo Press aber diesmal besonders gedacht: Flash 5 und ActionScript professionell von Carlo Blatz setzt nahtlos an Wolters Standardbuch an und zeigt als nächste Schritte etwa, wie man Cookies anlegt, sichere Passwortabfragen programmiert und Bezierkurven einsetzt. --Oliver Busch

 

Dieses Buch jetzt bei amazon.de bestellen! Webdesign mit Fireworks 3

Taschenbuch - 334 Seiten (2000) MITP, Bonn;     ISBN: 3826606353  EUR 20,40

Rezensionen
Der Autor, die Autorin: Emrah Hircin (emrah@hircin.de) aus Köln, Deutschland , 12. Oktober 2000
Ein Leitfaden zur effektiven Arbeit mit Fireworks. "Webdesign mit Fireworks 3" richtet sich an all diejenigen, die hinter Fireworks mehr vermuten, als nur einen Bildoptimierungsprogramm. Fireworks ist eine Rudum-Lösung zur Erstellung und Bearbeitung von grafischen Elementen für Websites. Darüber hinaus kann man in Fireworks komplexe Layouts entwerfen und bereits in Fireworks interaktive Schaltflächen hinzufügen, die man später als HTML- bzw. Javascript-Code exportieren kann.

Dies und vieles mehr ist Thema des Buches. Besonderes Augenmerk habe ich der Tatsache gewidmet, dass Fireworks viele Schnittstellen zu anderen Programmen hat. So kann man durch geschickten Einsatz von Dreamweaver und Fireworks viele Arbeitsschritte sparen und erhält optimale Ergebnisse. Daher habe ich im Kapitel "Export in HTML" einige Exkurse in Dreamweaver eingebracht, die den Workflow beleuchten. Auch gibt es Kapitel zur Zusammenarbeit mit Macromedia Flash, Freehand und Adobe Photoshop. Das Kapitel "Export in Webformate" behandelt die Exportroutinen von Fireworks und zeigt Ihnen, wie man am besten mit den Formaten GIF, JPEG und PNG umgeht.

"Fireworks im Arbeitsalltag" enthält Tipps und Ratschläge zur optimalen Arbeitsweise und erläutert viele fortgeschritene und undokumentierte Arbeitstechniken wie Batch-Verarbeitung und der effizienten Verwaltung von grafischen Schaltflächen. Ein weiteres Kapitel handelt von der Erstellung von Animationen.

Dazu gibt es im ersten Teil des Buches ausführliche Erklärungen aller Menübefehle und Werkzeuge, die dazu dienen sollen, den Anwender mit der Funktionsvielfalt von Fireworks vertraut zu machen.

Alles ins Auge gefaßt, denke ich, dass die 344 Seiten des Buches gut gefüllt sind und dem interessierten Anwender eine kurzweilige Lektüre sein können.

Ich würde mich freuen, wenn ich auch Sie zum Kreis der Leser hinzurechnen darf.


Dieses Buch jetzt bei amazon.de bestellen! Webdesign mit Adobe Illustrator 9. Repräsentative Vektorgrafiken für das Web. Mit CD-Rom.

Gebundene Ausgabe - 300 Seiten Galileo Press; ISBN: 3934358470  EUR 45,96

Rezensionen
Kurzbeschreibung
Repräsentative Vektorgrafiken für das Web.
Nach der Lektüre des Buches setzen Sie alle relevanten Funktionen und Werkzeuge der aktuellen Version kompetent für Ihre Arbeit im Web ein. Dazu verhelfen Ihnen professionell konzipierte Design-Workshops, die reale Aufgabenstellungen aus Ihrem Alltag nachvollziehen. Schritt für Schritt erstellen Sie mit Illustrator u.a. nahtlose Hintergründe ohne Kacheleffekt, Bullets, Buttons oder Texteffekte. Sie realisieren animierte Logos, bewegte Puzzle, digitale Wegbeschreibungen und digitale Visitenkarten und erstellen in Zusammenarbeit mit Photoshop beispielhaft eine Internet-Anzeige. Neben den Vektorformaten JPEG, GIF und PNG nimmt Adobes SVG-Technologie eine Schlüsselstellung ein. Das komplette Bildmaterial finden Sie auf der CD zum Buch.

 

Dieses Buch jetzt bei amazon.de bestellen! Webdesign mit Photoshop 6
Gebundene Ausgabe - 403 Seiten Smart Books Publishing AG; ISBN: 3908491320  EUR 50,61

Autorenporträt
Philippe Jean-Richard, geboren 1972 in Bern, führt eine eigene Webdesign-Firma mit einem länderübergreifenden virtüllen Netzwerk. Er beschäftigt sich zudem seit Jahren mit der Mobilkommunikation und hat bereits mehrere Bücher und Artikel, unter anderem zur WAP-Technologie, verfasst.Philippe Jean-Richard, geboren 1972 in Bern, führt eine eigene Webdesign-Firma mit einem länderübergreifenden virtuellen Netzwerk. Seine Agentur hat sich auf die Erstellung von Webkonzepten spezialisiert und führt zahlreiche IntensivTrainings und Firmen-Schulungen zum Thema WebDesign durch.
Seit der Einführung von WAP beschäftigt er sich intensiv mit dieser Technologie und hat auch selber bereits WAP-Auftritte erstellt.

 

Dieses Buch jetzt bei amazon.de bestellen! Webdesign und publishing - Grundlagen und Designtechniken

Gebundene Ausgabe - 310 Seiten Carl Hanser Verlag; ISBN: 3446213538   EUR 45,91

Amazon.de
Gute Webseiten im Internet werden schnell sehr umfangreich und schwer zu administrieren. Gerade Angebote von Unternehmen und Institutionen wachsen schnell über die einfache Struktur -- wie Produkte, Kontakt und Gästebuch -- hinaus. Hier sind oft verwaiste Seiten anzutreffen, die als kleine Insel im gesamten Online-Angebot verloren gehen.

Der Netzalltag aber sieht finster aus. Hier gibt es Seiten, die sich an der neuesten Software orientieren. Auf der anderen Seite werden die Ladezeiten mit sogenannten Plug-Ins und großen Grafiken erschwert. Text ist mit schwarzer Schrift auf dunklem Hintergrund zu finden, Augen und Geduld werden oft strapaziert. Dass es auch anders geht, zeigt Ralf Lankau in seinem Buch Webdesign und –publishing. Projektmanagement für Websites. Lankau plädiert dafür, die technischen Aspekte in den Hintergrund zu stellen. Der Inhalt rückt dadurch automatisch in den Vordergrund.

Der Autor vollzieht die typischen Schritte, die bei einem Projektmanagement gerade bei Webseiten immer wieder durchlaufen werden. Hier wird das Augenmerk auf die Zielgruppe und das Ziel der Website gelegt.

Das Buch gliedert sich in unterschiedliche Phasen. Es beginnt mit der Spezifikation und Planung eines Online-Auftritts und geht über die Konzeption zur Produktion. Nach einem erfolgreichen Test folgt dann das Publizieren der Seiten. Doch hier ist der Lauf noch nicht beendet. Erst jetzt beginnt der aufwendige Teil der Pflege, des Updates und des Ausbaus.

An Beispielen aus der Praxis zeigt Lankau die verschiedenen Schritte und Arbeitsmethoden zum erfolgreichen Webauftritt. Das Buch liefert konkrete Arbeitshilfen und zeigt ausgereifte Konzepte auf. Es ist ein Praxisbuch für Grafiker und angehende Web-Designer. --Patrick Fiekers

Kurzbeschreibung
Weg von der Technik und hin zum Inhalt! Unter diesem Motto steht das neue Buch von Ralf Lankau. Webdesign ist die Gestaltung eines Kommunikationspotentials, das sich an den Bedürfnissen und Erwartungen der Kunden ausrichtet. Was aber kommt als Inhalt auf die Seiten und wie setzt man dieses Marketinginstrument zur Kundenfindung und vor allem Kundenbindung professionell ein? Dieses Buch behandelt Webdesign und Webpublishing als typisches Projektmanagement für Kommunikationsmedien: mit Zielsetzungen, Zielgruppendefinition, struktureller Konzeption, strategischer Planung und Arbeits- und Zeitplänen zur schrittweisen Realisierung. Praxisbeispiele für MAC und PC zeigen alle Projektphasen vom ersten Beratungsgespräch bis zum Promoting. Konkrete Hilfen für die einzelnen Arbeitsschritte, beispielhafte Konzepte, Strukturmodelle und Checklisten vervollständigen das Buch. Vorausgesetzt werden Basistechniken, die der Autor im Band "Webdesign und Webpublishing: Handbuch für Grafiker" zeigt

 

Dieses Buch jetzt bei amazon.de bestellen! Webdesign und publishing - Projektmanagment für Websites

Gebundene Ausgabe - 444 Seiten - 2., aktualis. Aufl. (2000) Carl Hanser Verlag; ISBN: 3446210903      EUR 51,02

Rezensionen
Amazon.de
Design ist Design? In Webdesign und -publishing beantwortet Ralf Lankau diese Frage mit einem "Nein!". Erfahrung im Produktdesign lassen sich nicht auf das Printdesign übertragen -- ebenso wenig funktioniert die Printerfahrung beim Onlinedesign. Neue Betrachtungsweisen und Techniken sind gefragt, für die Lankau einen umfassenden Einstieg bietet.

Sein Zugang zur Design- und Publishingwelt des Webs beginnt am Anfang: die Entstehung des WWW, die Protokolle und Techniken, der Wandel vom WYSIWYG-DTP zum strukturorientierten Publishing, HTML-Grundlagen, Werkzeuge und Veröffentlichungstechniken. Dazwischen immer wieder Einschübe mit Design-Basics: Textformaten, Farben, Licht und Monitor ... Viel Raum gibt er dem Thema Webgrafiken. Er fängt bei Vektoren und Pixeln an, zeigt Beispiele wie Werbe-Banner und Schriften und landet schließlich bei der Verwendung von gif- und jpg-Bildern -- konsequent von den Grundlagen über die Handhabung hin zur konkreten Anwendungen.

In den letzten beiden Kapiteln wendet sich Lankau dann der Strukturierung von Informationen zu, geht über die "Handarbeit" des Designs hinaus und betritt das Reich der Konzeption. Auch hier gibt es Grundlagen zum Interfacedesign und Gestaltungskriterien, bevor die theoretische Projektkonzeption thematisiert wird.

Webdesign und -publishing richtet sich an Webdesign-Einsteiger. Einige Computer- und Programmkentnisse und motiviertes Interesse am Thema sollte man mitbringen, den Rest liefert Lankau. Der Hype um die neuesten Webtechniken und trendigen Anwendungen lässt ihn kalt: "Die Quintessenz der Überlegung ist: Webseiten brauchen ein gut strukturiertes, inhaltliches Konzept und ein hervorragendes visuelles Design, aus dem der logische Aufbau durch das klare Gestaltungskonzept sofort ersichtlich ist."

Ein "ehrliches" Webdesign-Buch zum Lernen, Nachschlagen und Arbeiten. --Wolfgang Tress

 

Dieses Buch jetzt bei amazon.de bestellen! Webdesign professionell

Gebundene Ausgabe - 240 Seiten Galileo Press; ISBN: 393435856X  EUR 45,96

Kurzbeschreibung
Webdesign aus ganzheitlicher Sicht: unsere Experten bieten Ihnen einen umfassenden Einblick in die komplexe Welt des Webs: die theoretischen Ausführungen zu Strategie, Konzeption und Umsetzung, die praktischen Übungen in Photoshop, Dreamweaver, Flash sowie die gestalterischen Tipps zu Typographie, Farbe und Schrift werden auch Sie zu einem Experten auf dem Gebiet des Webdesigns machen. Am Beispiel von bekannten deutschen Webseiten erfahren Sie außerdem alles über Online-Werbung, Microdevices, E-Branding, Portalen u.v.a.m.

 

Bestellen Sie Bücher und CDs direkt über diesen Link!